Kreatives / Literarisches Schreiben

Wochenendworkshops und fortlaufende Kurse • Kreatives Literarisches Schreiben
Kreatives Literarisches Schreiben – Kurs I
Handwerk und Spannungsbogen

Spannendes Schreiben stützt sich neben Kreativität und Schreibspaß auch auf Werkzeuge und Techniken. Tipps und Tricks helfen, Strukturen zu finden, sich genauer auszudrücken und Texte mit Leidenschaft und Aussage zu verfassen. Zur Ausschreibung: hier

Dozentin: Anke Fischer
Gruppe: 5-8 TeilnehmerInnen
Dauer: 1 Wochenende: Fr. 18-21 Uhr, Sa. 10-16 Uhr, So 10-15 Uhr
Ort: Bremen, Seminarraum wird noch bekannt gegeben
Termin:
 19.-21. Mai 2017
Kosten: 158 Euro (erm. 118 Euro für Studierende)

Anmeldung: hier

Kreatives Literarisches Schreiben – Kurs II
Spannende Figuren entwickeln

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit dem Figurenaufbau und der Charakterbildung unserer Protagonisten, Antagonisten und Nebenfiguren. Wir bauen Lebensläufe, befassen uns mit Konflikten und suchen nach Lösungen.
Zur Ausschreibung: hier

Dozentin: Anke Fischer
Gruppe: 5-8 TeilnehmerInnen
Dauer: 1 Wochenende: Fr. 18-21 Uhr, Sa. 10-16 Uhr, So 10-15 Uhr
Termin: 7. – 9. Juli 2017
Ort: Bremen, Seminarraum wird noch bekannt gegeben

Kosten: 158 Euro (erm. 118 Euro für Studierende)
Anmeldung: hier

Kreatives Literarisches Schreiben – Kurs III
Erzählstimmen und Perspektiven

In diesem Seminar behandeln wir die Möglichkeiten der Erzählstimme, von Ich-Perspektive bis zum auktorialen Erzähler.
Jede Perspektive bietet einen anderen stilistischen und inhaltlichen Ausdruck. 
Zur Ausschreibung: hier

Dozentin: Anke Fischer
Gruppe: 5-8 TeilnehmerInnen
Dauer: 1 Wochenende: Fr. 18-21 Uhr, Sa. 10-16 Uhr, So 10-15 Uhr
Termin: 8. – 10. Sept. 2017
Ort: Bremen, Seminarraum wird noch bekannt gegeben

Kosten: 158 Euro (erm. 118 Euro für Studierende)
Anmeldung: hier

Kreatives Literarisches Schreiben – Kurs IV
Plotmodelle & Handlungsabläufe

Wie entsteht eine gute Geschichte oder ein Roman? Sollte die Handlung von Anfang bis zum Ende durchkomponiert sein? Dieses Seminar stellt die unterschiedlichen Plotmodelle vor und damit die Möglichkeiten der Handlungsplanung. Zur Ausschreibung: hier

Dozentin: Anke Fischer
Gruppe: 5-8 TeilnehmerInnen
Dauer: 1 Wochenende: Fr. 18-21 Uhr, Sa. 10-16 Uhr, So 10-15 Uhr
Termin: 17. – 19. Nov. 2017
Ort: Bremen, Seminarraum wird noch bekannt gegeben

Kosten: 158 Euro (erm. 118 Euro für Studierende)
Anmeldung: hier

Kreatives Literarisches Schreiben – Kurs V
Texte & Manuskripte überarbeiten

Nach dem Schreiben beginnt die wichtigste Arbeit: Das Überarbeiten des Textes. 
Wie aber korrigieren wir richtig, ohne zu wenig oder zu viel zu streichen? Dafür gibt es einen Werkzeugkoffer mit Profi-Tipps. 
Zur Ausschreibung: hier

Dozentin: Anke Fischer
Gruppe: 5-8 TeilnehmerInnen
Dauer: 1 Wochenende: Fr. 18-21 Uhr, Sa. 10-16 Uhr, So 10-15 Uhr
Termin: 9. – 11. Febr. 2018
Ort: Bremen, Seminarraum wird noch bekannt gegeben

Kosten: 158 Euro (erm. 118 Euro für Studierende)
Anmeldung: hier

Kurzgeschichten schreiben
Eine Short-Story zum Leben erwecken

Kurzgeschichten folgen auch heute noch einer Struktur. Wurden früher die Grenzen enger gesetzt, kann heute eine Kurzgeschichte viel freier erzählt werden. Damit sie spannend ist, müssen einige Regeln beachtet werden. Zur Ausschreibung: hier

Dozentin: Anke Fischer
Gruppe: 5-8 TeilnehmerInnen
Dauer: Sa. 11-16 Uhr, So. 12-17 Uhr, Mo. 10-15 Uhr
Termin:  3.– 6. Juni 2017 (Pfingsten)
Ort: Bremen, Seminarraum wird noch bekannt gegeben 

Kosten: 178 Euro (erm. 128 Euro für Studierende)
Anmeldung: hier