Kreatives literarisches Schreiben – Kurs I

Kreatives literarisches Schreiben – Kurs I
Handwerk und Spannungsbogen  

In diesem Seminar steigen wir ins kreative Schreiben ein.
Wir vergessen, was wir in der Schule gelernt haben und schalten innere Zensoren aus.
Mit Schreibspielen und einfachen Techniken schaffen wir es, in den Schreibfluss einzutauchen.
Wir nutzen Impulse, aus denen Geschichten, Texte und Reflexionen entstehen, die in diesem Seminar eine erste literarische Form erhalten.

Mit Tipps und Übungen optimieren wir unsere Ausdruckskraft, trainieren die Stilsicherheit und erhöhen die Spannung in allen Texten.

Mit persönlichem, konstruktiven Feedback, das motiviert und Texte optimiert.

Folgende Themen werden behandelt:

  • den passenden Erzählstil finden
  • stilistische Regeln des Handwerks
  • inhaltliche Regeln einer Geschichte oder eines Genres
  • Spannungsbögen finden
  • Ausdruck schärfen

Anmeldung: hier

Dozentin: Anke Fischer
Gruppe: 5-8 TeilnehmerInnen
Dauer: 1 Wochenende: Fr. 18-21 Uhr, Sa. 10-16 Uhr, So 10-15 Uhr
Termin: 19-21. Mai 2017
Ort: Bremen, Seminarraum wird noch bekannt gegeben

Kosten: 158 Euro (erm. 118 Euro für Studierende)
Anmeldung: hier

Zielgruppe:

• Menschen, die intensiv schreiben möchten
• Schreibende, die Tipps zu Handwerk und Spannung suchen

Ziele:

• Schreibstil und Handwerk verbessern
• Spannungsbögen aufbauen und spannendes Schreiben üben

• Schreibfluss aktivieren und im Schreibprozess bleiben